Blutmond – Mondfinsternis am 28.09.15

Heute früh morgens habe ich, wie wahrscheinlich noch viele andere, den Blutmond bewundert und fotografiert. In der Erdatmosphäre wird während der Mondfinsternis das Licht (hauptsächlich das langewellige rote) der Sonne gebrochen und somit in den Kernschatten umgeleitet. Während der 72 Minuten dauernden totalen Phase war es bei mir zum Glück nicht bewölkt und nur zum … Mehr Blutmond – Mondfinsternis am 28.09.15

Werbung